Veranstalten Sie Ihr Retreat in der Huso Lodge

Im Laufe der Jahre hatten wir das Vergnügen, viele Rückzugsorte und Gruppenveranstaltungen in der Huso Lodge auszurichten. Eine davon ist der jährliche Sommerfleck mit nordischer Tradition, ein Festwochenende mit nordischem Ahnenwissen und Ritualen.

Bis zu 50 Teilnehmer kamen in der Huso Lodge zusammen, um die Natur in Kombination mit Vorträgen, Workshops und einem festlichen Abendessen zu genießen.

Wir freuen uns, dass die Nordic Tradition Retreats jedes Jahr wieder in die Huso Lodge kommen, und bei dieser Gelegenheit haben wir Ida Lagos Andersen, Marketing- und Buchungsmanagerin, einige Fragen zu ihren Erfahrungen gestellt.

Warum haben Sie die Huso Lodge als Ort für Ihr Norse Tradition Retreat gewählt?

Wir haben die Huso Lodge zum ersten Mal gefunden, als wir auf der Suche nach Hochzeitslocations waren - und waren begeistert, dass es einen so schönen Ort gab, an dem wir ganz allein in den Bergen sein konnten.

Die Atmosphäre in der Chieftain's Hall mit brennenden Fackeln, gutem Essen und Live-Musik ist einfach magisch. Besonders bei der Arbeit mit vorchristlicher Geschichte, Traditionen und spirituellen Praktiken trägt die Umgebung viel zur Stimmung bei.

Es ist bereits unser drittes Norse Tradition Retreat in der Huso Lodge, und ein Veranstaltungsort mit Wohnräumen, Speisesaal, Whirlpools und Saunen und natürlich dem spektakulären Außenbereich ist perfekt für uns. 

Was waren die Ziele Ihres Rückzugs?

Bei unseren Exerzitien geht es darum, einen Schritt aus dem Alltag herauszutreten und sich selbst in einem größeren Zusammenhang zu sehen. Wir möchten den Teilnehmern eine wirklich eindringliche Erfahrung bieten, bei der sie sich auf das konzentrieren können, was ihnen in Bezug auf die nordischen Traditionen wichtig ist - ob es nun die historischen Vorträge, ihre persönlichen spirituellen Ziele oder einfach die Gemeinschaft mit anderen Menschen ist.

Die meisten kommen wegen der Themen der Vorträge, aber sie kommen immer wieder wegen der Gemeinschaft und der magischen Atmosphäre der Rituale.

Wie hat die Huso Lodge Ihnen geholfen, diese Ziele zu erreichen?

Wir sind sehr froh über die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Huso Lodge für diese besonderen Veranstaltungen. Sie sind nie mehr als eine Nachricht entfernt, gehen auf unsere Wünsche ein und arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der Einrichtungen.

Die Huso Lodge ist für uns ein Ort, an dem wir uns wie zu Hause fühlen, da wir den Ort nach Belieben nutzen können. 

Gab es Überraschungen, als Sie Ihre Gruppe von Teilnehmern in die Natur brachten?

Die Chieftain's Hall ist zwar das Herzstück unserer Veranstaltungen, aber gerade die Außenanlagen und die Umgebung helfen uns, uns zu entspannen und den Alltagsstress hinter uns zu lassen. Unsere Teilnehmer genießen es sehr, auf dem See zu baden und Kanu zu fahren, im Wald spazieren zu gehen, die Whirlpools zu benutzen und mit einer Tasse Kaffee oder einem kalten Bier auf der Veranda zu sitzen.

Was waren die Höhepunkte Ihrer Erfahrung?

Für unsere Exerzitien ist das Blót-Ritual ein natürlicher Höhepunkt der Erfahrung. Dieses Jahr haben wir es draußen am Wasser abgehalten, umgeben von Grün und Blumen, und alle haben ihre schönsten Kleider angezogen, und es wurde zu einer wirklich schönen Feier zu Ehren der Göttin Freyja.

Aber auch das gemeinsame Singen einer großen Gruppe von Menschen in der Chieftain's Hall war eine tolle Erfahrung - statt Musik aus den Lautsprechern zu hören, sangen und trommelten wir stundenlang zusammen. Wir hatten auch viel Spaß bei Vorträgen, Theateraufführungen und Abendessen und natürlich in den Whirlpools!

Würden Sie anderen Veranstaltern und Unternehmen raten, Naturorte wie die Huso Lodge einzubeziehen?

Ein Retreat in den Bergen, in einer wunderschönen Umgebung und weit weg vom Alltagsstress zu veranstalten, ist eine wahre Freude. All die Arbeit, die wir in der Vorbereitung der Veranstaltung leisten, ist es wert, wenn wir die Gesichter der neuen Teilnehmer sehen, die am Veranstaltungsort ankommen, und ihr Feedback nach einem erfolgreichen Wochenende hören.

Es ist wirklich eine kleine magische Blase, in der man sich auf Menschen und echte Interaktionen, Gemeinschaft und Gemeinschaft konzentrieren kann.